Problem

> Ersatzteilbezeichnungen teilweise in Englisch

> automatische Anlagen im Teilestamm 

Lösung

- richtige Pflege der Tabelle Umschlüsselung Ersatzteilnummern (Paket), ansonsten entstehen Abweichungen im Care, je nachdem welche Anwenderfunktion in ElsaPro genutzt wird   


Anwendermöglichkeiten:

  • direkte Übergabe des Paketes nach Care >hierbei wird die Elsa-Ersatzteilnummer mit Fabrikat in der Umschlüsselungstabelle abgefragt
  • Übergabe des Paketes nach vorherigem "DMS-Preisabgleich" >hierbei wird die aus Care in ElsaPro übernommene, also die eigene Ersatzteilnummer mit dem ElsaPro-Fabrikat abgefragt! (nicht im Care-Bestand enthalten)
  • erneuter "DMS-Preisabgleich" in Elsa > hierbei wird die aus Care in ElsaPro, also die eigene Ersatzteilnummer mit der ElsaPro-Fabrikat abgefragt! (nicht im Care-Bestand enthalten); wenn diese nicht in der Tabelle Umschlüsselung enthalten ist, wird die Ersatzteilnummer im Teilestamm gefunden und an Elsa ohne Fabrikat zurückgegeben


Beispiel Ersatzteilnummer:


Ursprung

Fabrikat

Ersatzteilnummer

Ersatzteilbezeichnung

ElsaPro

Alle

M01

Engine Oil

Care

FRE

Oel01

Motoröl 10W40


richtige Pflege der Tabelle:


Vorteile dieser, sicherlich aufwendigen Umschlüsselung:

  • in Elsa-Pro lassen sich die eigenen Ersatzteilnummern über den DMS-Preisabgleich, einschl. dem aktuellen Lagerbestand richtig darstellen
  • bei erneutem Aufruf des DMS-Preisabgleich in ElsaPro ergeben sich keine Veränderungen
  • bei Übergabe des Paketes nach Care wird sichergestellt, dass bei jedem Elsa-Fabrikat die eigene, bestandsführende Ersatzteilnummer herangezogen 



Auswirkungen bei anderer Umschlüsselung:

> wird ein Fabrikat ausgelassen, so wird die M01 im Teilestamm unter dem von ElsaPro gelieferten Fabrikat neu angelegt

> eigene Teilenummer muss in Teile-Nr. Paket unter allen Fabrikaten hinterlegt sein, ansonsten wird die eigene Teilenummer unter dem von ElsaPro gelieferten Fabrikat neu angelegt


Hinweis:

  • diese Umsetzung muss für jede eigene Ersatzteilnummer erfolgen
  • Achtung, bei zusätzlicher Filialsteuerung aufpassen, dass keine "Schleife" vergessen wird 



  • No labels