Information

Die Kassensicherungsverordnung ist eine Verordnung des Finanzministeriums, die neue Standards zur Verhinderung von Manipulationen an Registrierkassen verbindlich vorschreibt.

Ab dem 30.09.2020 müssen in Deutschland Registrierkassen mit einer sogenannten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet sein.

Lösung

Um die Voraussetzungen zu erfüllen, wird mit der IG die Anforderung zur Umsetzung konzipiert. Gerne laden wir Sie zur IG-Teilnahme mit einer Anmeldefrist bis zum 01.10.2019 ein. 

Der konkrete Zeitpunkt der Einführung der Funktionalität wird in Kürze kommuniziert.


  • No labels